Info! Der Studienführer sucht dringend nach Nachfolgern, die sich bei dem Projekt engagieren möchten. Hast du Lust das Thema Webentwicklung zu entdecken? Hast du Ideen für coole neue Features? Dann lies hier weiter!

Konvexe Analysis

Kennung: T-WIWI-102856

Unregelmäßig

4,5 ECTS

Deutsch
Level
Bachelor: Vertiefung
Master
Teile der Module
Mathematische Optimierung (OR)
Operations Research (Sonstige)
Prüfungsart
Prüfungsleistung schriftlich
Voraussetungen
Prof. Dr. Oliver Stein (IOR)
Prüfungsform
Prof. Dr. Oliver Stein (IOR)

Stand der Informationen: Modulhandbuch SoSe 24 (06.04.24)

Über diese Veranstaltung wissen wir bisher leider noch gar nichts -
sei der Erste, der sie bewertet!

1 von 1 würde diese Veranstaltung weiterempfehlen.
Gesamtbewertung: 9 / 10

Vorlesung


Relevanz des Vorlesungsbesuches
Hinblicklich: Folien selbsterklärend, Vorlesung behandelt zusätzlichen Stoff
Nicht Prüfungsrelevant Sehr prüfungsrelevant
Gestaltung der Vorlesung
Uninteressant Sehr interessant
Qualität der Vorlesungsmaterialien
Hinblicklich: Vollständigkeit, Struktur
Materialien schlecht Materialien gut

Prüfung


Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Fragen

Noch keine Fragen vorhanden.

Alle Fragen aufklappen (Scrollbar entfernen)

Kommentare und Einzelbewertungen


0+

Ich würde empfehlen, vor "Konvexe Analysis" wenigstens eine der Veranstaltungen in Globale Optimierung oder nichtlineare Optimierung gehört zu haben. Sonst ist der Einstieg etwas schnell. Die Veranstaltung führt aber führt alles Wichtige nochmal selbst ein (z.B. Grundlagen Konvexität, Optimalität).

Ähnlich wie in GO und NLO gibt es ein Buch von Prof. Stein, was gerade für die Prüfungsvorbereitung sehr hilfreich ist. Die VL baut auf dem Buch auf. Am Anfang wird ein Anwendungsbeispiel eingeführt, was sich als roter Faden durch die VL zieht. So wird auch die Theorie motiviert.

Das Betreuungsverhältnis ist extrem gut (wir waren <5 Leute). Man kann immer Fragen stellen, gerade die Übungen sind sehr interaktiv. Die Prüfung war mündlich, weil wir so wenige waren. Ich fand es mündlich sehr angenehm, da es als Prüfungsgespräch ausgelegt war.

Man muss Bock haben auf die Theorie, sonst hat man hier wahrscheinlich keinen Spaß. Dafür gibt es keine Algorithmen, die man auswendig lernen muss.

Semester der Prüfung: SS23

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

MaBody | vor 10 Monaten
Wir haben die Veranstaltung deinen Favoriten hinzugefügt.
Wir haben die Veranstaltung aus deinen Favoriten entfernt.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht deinen Favoriten hinzufügen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht aus deinen Favoriten entfernen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.