Info! Der Studienführer sucht dringend nach Nachfolgern, die sich bei dem Projekt engagieren möchten. Hast du Lust das Thema Webentwicklung zu entdecken? Hast du Ideen für coole neue Features? Dann lies hier weiter!

Personalmanagement

Kennung: T-WIWI-102909

Winter

4,5 ECTS

Deutsch
Level
Bachelor: Kernprog.
Bachelor: Vertiefung
Master
Teile der Module
Betriebswirtschaftslehre (Sonstige)
HR Management (Sonstige)
Personal und Organisation (Sonstige)
Prüfungsart
Prüfungsleistung schriftlich
Voraussetungen
Prof. Dr. Petra Nieken (IBU)
Prüfungsform
Prof. Dr. Petra Nieken (IBU)

Stand der Informationen: Modulhandbuch SoSe 24 (06.04.24)

Über diese Veranstaltung wissen wir bisher leider noch gar nichts -
sei der Erste, der sie bewertet!

2 von 2 würden diese Veranstaltung weiterempfehlen.
Gesamtbewertung: 7.5 / 10

Vorlesung


Relevanz des Vorlesungsbesuches
Hinblicklich: Folien selbsterklärend, Vorlesung behandelt zusätzlichen Stoff
Nicht Prüfungsrelevant Sehr prüfungsrelevant
Gestaltung der Vorlesung
Uninteressant Sehr interessant
Qualität der Vorlesungsmaterialien
Hinblicklich: Vollständigkeit, Struktur
Materialien schlecht Materialien gut

Prüfung


Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Fragen

Noch keine Fragen vorhanden.

Alle Fragen aufklappen (Scrollbar entfernen)

Kommentare und Einzelbewertungen


0+

Die Klausur ist relativ Theorielastig und wenig an der Übung orientiert. Es kam nur eine Aufgabe zur Markoff Kette und zur Korrelation dran. Die Praxisvorträge sind sehr klausurrelevant. Insgesamt ein sehr interessantes Fach, allerdings ist der Lernaufwand sehr hoch, da in der Klausur weniger Themen , aber dafür sehr tiefgreifend abgefragt werden.

Semester der Prüfung: WS19-20

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Kitkat | vor 4 Jahren

0+

Kein schwieriges Fach mit dem Ziel, und ich zitiere im Sinne Niekens Aussage, ~"euch nicht zu Personalern zu machen sondern euch zu zeigen welche Eigenschaften gesucht werden und welche Verfahren bei Einstellungen verwendet werden". Daher Karrieretechnisch durchaus sinnvoll Personalmanagement zu belegen. Vorlesungen interessant aber nicht notwendig für die Klausur. Beim Case Study und den Praxisvorträgen solltet ihr aber anwesend sein da diese einen guten Teil der Klausurpunkte ausmachen. Bei den Rechnungen ist Mathe auf Mittelstufenniveau gefragt, es geht also mehr ums Verständnis, also praktisch geschenkte Punkte in der Klausur.

Semester der Prüfung: WS19-20

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

GelberHase | vor 4 Jahren
Wir haben die Veranstaltung deinen Favoriten hinzugefügt.
Wir haben die Veranstaltung aus deinen Favoriten entfernt.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht deinen Favoriten hinzufügen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht aus deinen Favoriten entfernen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.