Info! Der Studienführer sucht dringend nach Nachfolgern, die sich bei dem Projekt engagieren möchten. Hast du Lust das Thema Webentwicklung zu entdecken? Hast du Ideen für coole neue Features? Dann lies hier weiter!

Demand-Driven Supply Chain Planning

Kennung: T-WIWI-110971

Winter

4.5 ECTS

k.A.
Level
Master
Teile der Module
Service Operations (OR)
Dozent(en)
Josef Packowski (IOR)
Prüfungsart
Prüfungsleistung schriftlich
Voraussetungen
Josef Packowski (IOR)
Prüfungsform
Josef Packowski (IOR)
Notenskala
Josef Packowski (IOR)

Stand der Informationen: Modulhandbuch WiSe 20/21 (31. Oktober)

Über diese Veranstaltung wissen wir bisher leider noch gar nichts -
sei der Erste, der sie bewertet!

5 von 6 würden diese Veranstaltung weiterempfehlen.
Gesamtbewertung: 7.5 / 10

Vorlesung


Relevanz des Vorlesungsbesuches
Hinblicklich: Folien selbsterklärend, Vorlesung behandelt zusätzlichen Stoff
Nicht Prüfungsrelevant Sehr prüfungsrelevant
Gestaltung der Vorlesung
Uninteressant Sehr interessant
Qualität der Vorlesungsmaterialien
Hinblicklich: Vollständigkeit, Struktur
Materialien schlecht Materialien gut

Prüfung


Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Fragen

Ist die Blockveranstaltung bzw. Prüfung auf englisch?
erma1 | vor 10 Monaten
Keine Antworten zum Anzeigen vorhanden
Muss man sich darauf bewerben oder ist es eine normale Vorlesung?
AnonymerWiWi | vor 1 Jahr

Du musst dich drauf bewerben, da es eine beschränkte Teilnehmerzahl gibt. Wurde letztes Jahr über die Institutsseite bekanntgegeben und war nicht im Wiwi Portal.

jonasl | vor 1 Jahr


Alle Fragen aufklappen (Scrollbar entfernen)

Kommentare und Einzelbewertungen


3+

Super neue Veranstaltung mit evtl. zukunftsrelevanter Thematik durch Weiterentwicklung des APO. Externe Dozenten der Cameloth Consulting waren sehr motiviert. Blockveranstaltung war ebenfalls sehr angenehmen. Prüfung sehr einfach mit extrem strenger Notenskala.

Semester der Prüfung: WS20-21

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Profil deaktiviert | vor 1 Jahr

1+

Sehr anwendungsbezogene Veranstaltung ohne viel Mathematik. Motivierte Dozenten und spannendes Thema aber schon recht spezifisch. Prüfung war entsprechend einfach aber die Notenskala angepasst.

Semester der Prüfung: WS20-21

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

wissensdurst | vor 1 Jahr

1+

Extrem langweiliges Thema, welches so verpackt wird als hätte man das Rad neu erfunden. Aufwand ist für ein OR-Fach gering (keine Übungen etc.) aber ich hätte lieber eine reguläre OR-Klausur geschrieben als mir diesen langweiligen Mist reinzuziehen. Man muss also durchaus starkes Interesse am Themenbereich haben, sonst ist es echt eine Qual. Zusammengefasst: 4 Tage Unternehmensberatung-blahblah

Semester der Prüfung: WS21-22


AnonymerWiWi | vor 4 Monaten

0+

Mit Abstand die beste OR-Prüfung im Master! Im Vergleich zu den anderen Veranstaltungen einfacher aber meiner Meinung nach relevanter. Bestehen ist super easy, sehr gute Noten jedoch schwer zu bekommen, da der Notenspiegel extrem streng ist.

Semester der Prüfung: WS20-21

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

7eich | vor 1 Jahr

0+

Die Prüfungsfragen waren in diesem Jahr etwas detaillierter gestellt als 20/21, als die Veranstaltung zum ersten Mal angeboten wurde. Man sollte in der VL bzw. in der Zusammenfassung aufpassen was relevant erscheint und dann beim Lernen gut aussortieren. Es ist bei weitem nicht notwendig jeden Stichpunkt jeder Folie zu wissen. Meist reicht es wenn man die Grundidee und wichtige Merkmale jeder Folie abrufen kann. Die Rechnungen waren nicht schwer aber es hilft wenn man das Konzept dahinter verstanden hat - dann ist man auf minimalen Transfer vorbereitet. Zeitlich war es gut machbar.

Semester der Prüfung: WS21-22

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Escape | vor 7 Monaten

0+

Wenn man ein bisschen BWL auswendig lernen in sein OR Modul packen möchte, ist man hier gut bedient. Die Veranstaltung ist grundsätzlich interessant, die Kernidee (und es gibt nur eine) aber eigentlich in 20 min erklärt. Prüfung hatte eine asoziale notenskala, vermutlich damit nicht alle eine 1 vorm komma haben.

Semester der Prüfung: WS20-21

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

jonasl | vor 1 Jahr
Die Veranstaltung konnte nicht geladen werden, da die übergebene Veranstaltungs-ID nicht in unserer Datenbank existiert.
Wir haben die Veranstaltung deinen Favoriten hinzugefügt.
Wir haben die Veranstaltung aus deinen Favoriten entfernt.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht deinen Favoriten hinzufügen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht aus deinen Favoriten entfernen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.