Info! Der Studienführer sucht dringend nach Nachfolgern, die sich bei dem Projekt engagieren möchten. Hast du Lust das Thema Webentwicklung zu entdecken? Hast du Ideen für coole neue Features? Dann lies hier weiter!

Bahnsystemtechnik

Kennung: T-MACH-102143

Ganzjährig

9.0 ECTS

Deutsch
Level
Bachelor: Vertiefung
Master
Teile der Module
Bahnsystemtechnik (ING)
Ingenieurwissenschaften (Sonstige)
Prüfungsart
Prüfungsleistung schriftlich

Stand der Informationen: Modulhandbuch SoSe 24 (06.04.24)

Über diese Veranstaltung wissen wir bisher leider noch gar nichts -
sei der Erste, der sie bewertet!

8 von 8 würden diese Veranstaltung weiterempfehlen.
Gesamtbewertung: 9.4 / 10

Vorlesung


Relevanz des Vorlesungsbesuches
Hinblicklich: Folien selbsterklärend, Vorlesung behandelt zusätzlichen Stoff
Nicht Prüfungsrelevant Sehr prüfungsrelevant
Gestaltung der Vorlesung
Uninteressant Sehr interessant
Qualität der Vorlesungsmaterialien
Hinblicklich: Vollständigkeit, Struktur
Materialien schlecht Materialien gut

Prüfung


Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Fragen

Noch keine Fragen vorhanden.

Alle Fragen aufklappen (Scrollbar entfernen)

Kommentare und Einzelbewertungen


2+

Ich kann mich meinen VorrednerInnen nur anschließen. Sehr spannende Thematik und Vorlesung. Allerdings ist der Aufwand als WiIng schon sehr groß. Besuch und Mitschreiben in der Vorlesung sind Pflicht; manchmal sind die Folien nicht ganz selbsterklärend.

Semester der Prüfung: WS20-21

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

burglu | vor 3 Jahren

1+

Fächer Bahnsystemtechnik und Schienenfahrzeugtechnik gemeinsam geprüft. 45-50min Dauer. War bei mir ein mix aus Reproduktion mit anschließenden Transfer bzw. klaren Verständnisfragen. Ist schon viel zu lernen - gibt ja aber auch 9 ETCS dafür. ;) Also die Dinge wirklich verstehen und nicht alles stumpf auswendig lernen. Bei einem Wirtschaftsingenieur werden nicht so tief die elektrotechnischen oder maschinenbaulichen Themenabgefragt. :) Wirklich hoch interessante Vorlesung und gut organisiert, trotz digitalen Corona-Semester!

Semester der Prüfung: SS20

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

holy_guacamoly | vor 3 Jahren

1+

Sehr interessant, ab diesem Semester ein neuer Prof. Dieser hat wirklich eine gute Expertise. Als WING muss man sich etwas in die mechanischen und elektrotechnischen Grundlagen reinfuchsen, ist jetzt aber nicht schwerer als TM1 und ETEC1. Vorlesung absolut empfehlenswert, da dort viel relevantes erzählt wird. Darüber hinaus habe ich ca 1,5 Wochen für die Prüfung gelernt und ne 1,3 bekommen. Beide Fächer werden in 45 min nacheinander abgefragt. Wenn man Interesse an Bahn + Zügen hat eine der besten Veranstaltungen die man belegen kann.

Semester der Prüfung: SS23

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

tobi11 | vor 10 Monaten

1+

Bei Interesse an diesem Gebiet wirklich sehr sehr interessant und absolut zu empfehlen.
Prof. Gratzfeld ist absoluter Fachmann mit Vergangenheit bei Bombardier.
Die Prüfung besteht aus den drei Veranstaltungen:
- Projektmanagement (Edit: mittlerweile nicht mehr. Besteht nur noch aus den 2 anderen Veranstaltungen)
- Bahnsystemtechnik
- Schienenfahrzeugtechnik

VL-Besuch ist aufjedenfall zu empfehlen, um die Zusammenhänge zu verstehen und da schon auch Dinge gesagt werden, die geprüft werden und nicht auf den Folien stehen.
Ansonsten kann man sehr gut mit den Folien lernen und holt euch aufjedenfall Prüfungsprotokolle bei der Maschinenbau-Fachschaft, da sich die Prüfungen doch sehr ähneln!
Gute Note sind auch die Regel wenn man sich halbwegs bemüht und das ganze versteht, schafft man das auch leicht!

Prüfung besteht aus einer mündlichen Gesamtprüfung die ca. 1 Stunde dauert und in der jedes Fach nacheinander einzeln geprüft wird.

Semester der Prüfung: WS18-19

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

thomas1913 | vor 5 Jahren

0+

Wie im vorherigen Kommentar schon geschrieben, sehr interessante Vorlesung mit einer Prüfung, die viel mehr auf Verständnis ausgelegt ist als auf plumbes Auswendiglernen. Man muss aber auch sagen, dass man schon Arbeit reinstecken muss, gerade im Bereich Schienenfahrzeugtechnik, wo es im Bereich Antrieb stark Richtung Elektrotechnik geht.

Semester der Prüfung: SS20

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

wiwi268 | vor 3 Jahren

0+

Sehr spannend, wenn man ein bisschen Interesse am Zugverkehr hat. Ich habe nur einen Teil der Vorlesungsaufzeichnungen angeschaut, dass hat der Prüder in der Prüfung gemerkt, da wohl manche Feinheiten nur in der Vorlesung erwähnt werden. Ansonsten sehr fairer Aufwand für 9 ETCS, Wiwis werden mit anderen Prüfungsschwerpunkten als Maschienenbauer geprüft, Fokus eher auf organisatorischen Aspekten (wie z.B. Kentnisse über Gesetze und Vorschriften).

Semester der Prüfung: WS21-22

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

ruppscher | vor 1 Jahr

0+

Interessante Vorlesung!
In den Bereichen Elektrotechnik und Maschinenbau muss man etwas mehr Zeit investieren, da dafür die Grundlagen im Studiengang etwas fehlen. Es ist aber definitiv machbar. Die mündliche Prüfung ist sehr fair gestaltet und mit den Prüfungsprotokollen kann man sich gut vorbereiten.

Semester der Prüfung: WS20-21

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

kinnaj | vor 3 Jahren

0+

Durchaus interessant, sehr gute Note auch ohne Vorlesungsbesuch machbar. Aufwand hoch, dafür quasi nur Reproduktion

Semester der Prüfung: WS22-23

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Aadur | vor 1 Jahr
Wir haben die Veranstaltung deinen Favoriten hinzugefügt.
Wir haben die Veranstaltung aus deinen Favoriten entfernt.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht deinen Favoriten hinzufügen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht aus deinen Favoriten entfernen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.