Info! Der Studienführer sucht dringend nach Nachfolgern, die sich bei dem Projekt engagieren möchten. Hast du Lust das Thema Webentwicklung zu entdecken? Hast du Ideen für coole neue Features? Dann lies hier weiter!

Grundlagen Lebensmittelverfahrenstechnik

Kennung: T-CIWVT-101874

nan

9 ECTS

Deutsch
Level
Bachelor: Vertiefung
Master
Dozent(en)
Dr. Volker Gaukel (BLT)
Prüfungsart
Prüfungsleistung mündlich
Voraussetungen
Dr. Volker Gaukel (BLT)
Prüfungsform
Dr. Volker Gaukel (BLT)
Notenskala
Dr. Volker Gaukel (BLT)

Stand der Informationen: Modulhandbuch WiSe 20/21 (31. Oktober)

Über diese Veranstaltung wissen wir bisher leider noch gar nichts -
sei der Erste, der sie bewertet!

1 von 1 würde diese Veranstaltung weiterempfehlen.
Gesamtbewertung: 9 / 10

Vorlesung


Relevanz des Vorlesungsbesuches
Hinblicklich: Folien selbsterklärend, Vorlesung behandelt zusätzlichen Stoff
Nicht Prüfungsrelevant Sehr prüfungsrelevant
Gestaltung der Vorlesung
Uninteressant Sehr interessant
Qualität der Vorlesungsmaterialien
Hinblicklich: Vollständigkeit, Struktur
Materialien schlecht Materialien gut

Prüfung


Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Fragen

Noch keine Fragen vorhanden.

Alle Fragen aufklappen (Scrollbar entfernen)

Kommentare und Einzelbewertungen


0+

Im Modul gibt es vier Veranstaltungen, von denen man drei hören muss und in denen man geprüft wird. Ich wurde in "Verfahrenstechnische Grundlagen am Beispiel der Lebensmittelverarbeitung" (VTG, können Bachelor-Studenten nach SPO 2015 dort bereits schriftlich machen, dann darf man sich darin natürlich nicht wieder prüfen lassen), "Vertiefung verfahrenstechnischer Grundlagen..." und "Produktgestaltung: Beispiele aus der Praxis" geprüft.
Die Unterlagen sind eher semi-gut, zumindest Mitschriebe aus den Vorlesungen sollte man haben. Die Prüfung ist machbar, aber nicht ohne. Daher vor allem auch die Grundlagen der Verfahren etc. wirklich gut kennen!
Die Vorbereitung braucht schon so ihre Zeit, aber 9 ECTS auf einmal sind halt auch ein bisschen was. Definitiv fachlich eine Empfehlung!

Semester der Prüfung: SS18

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

MaxEl | vor 3 Jahren
Die Veranstaltung konnte nicht geladen werden, da die übergebene Veranstaltungs-ID nicht in unserer Datenbank existiert.
Wir haben die Veranstaltung deinen Favoriten hinzugefügt.
Wir haben die Veranstaltung aus deinen Favoriten entfernt.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht deinen Favoriten hinzufügen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht aus deinen Favoriten entfernen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.