Info! Der Studienführer sucht dringend nach Nachfolgern, die sich bei dem Projekt engagieren möchten. Hast du Lust das Thema Webentwicklung zu entdecken? Hast du Ideen für coole neue Features? Dann lies hier weiter!

Mathematik 2 - Abschlussklausur

Kennung: T-MATH-102263

nan

3,5 ECTS

Deutsch
Level
Bachelor: Kernprog.
Bachelor: Vertiefung
Master
Teile der Module
Mathematik (Sonstige)
Mathematik 2 (Sonstige)
Prüfungsart
Prüfungsleistung schriftlich

Stand der Informationen: Modulhandbuch SoSe 24 (06.04.24)

Über diese Veranstaltung wissen wir bisher leider noch gar nichts -
sei der Erste, der sie bewertet!

9 von 12 würden diese Veranstaltung weiterempfehlen.
Gesamtbewertung: 5.7 / 10

Vorlesung


Relevanz des Vorlesungsbesuches
Hinblicklich: Folien selbsterklärend, Vorlesung behandelt zusätzlichen Stoff
Nicht Prüfungsrelevant Sehr prüfungsrelevant
Gestaltung der Vorlesung
Uninteressant Sehr interessant
Qualität der Vorlesungsmaterialien
Hinblicklich: Vollständigkeit, Struktur
Materialien schlecht Materialien gut

Prüfung


Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Fragen

Noch keine Fragen vorhanden.

Alle Fragen aufklappen (Scrollbar entfernen)

Kommentare und Einzelbewertungen


1+

Muss man ja sowieso machen. Die Klausur war damals sehr fair, wurde allerdings seither auch immer mal wieder umgestellt. Ist also schwierig vergleichbar.

Semester der Prüfung: SS14

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

MaxEl | vor 6 Jahren

1+

wesentlich schwieriger als die Semsterklausur damals, aber mit viel Vorbereitung machbar. Tuts und Altklausuren rechen unter Folkers

Semester der Prüfung: SS17

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

069 | vor 6 Jahren

1+

Die Anforderungen in Mathematik ziehen mit dieser Prüfung erstmals merklich an. Dennoch ist diese mit gründlicher Vorbereitung gut machbar.
Ich kann nur dazu raten, die Klausur zum Haupttermin zu schreiben, um den Zweitversuch noch im selben Semester sowie wenn nötig die mündliche Prüfung in zeitlichem Zusammenhang mit der Vorlesung absolvieren zu können. Schieben macht keinen Sinn, da es im Vertiefungsstudium schwierig wird, die Matheklausur sicher einzuplanen.

Semester der Prüfung: SS18

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Bodensee | vor 5 Jahren

1+

Inhalt wird im späteren Studium tatsächlich nochmal relevant. Einfach Tutorien und Altklausuren rauf und runter rechnen.

Semester der Prüfung: SS13

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Hannebambel | vor 6 Jahren

1+

Leider war die Vorlesung nicht wirklich hilfreich... Besser man übt ordentlich und versucht auch etwas zu verstehen, denn in der Klausur kommt es nicht auf Reproduktion, sondern auf Verständnis an!

Semester der Prüfung: SS14


MaxSta123 | vor 5 Jahren

0+

Rechnen auf Zeit! Zuerst die einfacheren Aufgaben lösen! Alle Schema-F Aufgaben viel üben. Vorlesung behandelt Wissen über den Bedarf hinaus (teilw. nicht Klausur-relevant).

Semester der Prüfung: SS15

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Langschläfer | vor 5 Jahren

0+

Beim Folkers schreiben! Schnitt dort deutlich besser. Ansonsten gilt, dass die Klausur aus den Übungs- und Altklausuraufgaben besteht, und damals zumindest wenig Transfer drankam.

Semester der Prüfung: SS15


JDpower910 | vor 5 Jahren

0+

Die Prüfung ist echt nicht ohne. Typisch Grundlagenstudium. Lernt auf jeden Fall Tuts, Übungen und Aks. Und fangt nicht auf den letzten Drücker an. Macht am Besten unterm Semester regelmäßig was für das Fach!

Semester der Prüfung: SS22


Anonym_ | vor 1 Jahr

0+

deutlich angenehmer als Mathe 1

Semester der Prüfung: SS18

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

julian1998 | vor 5 Jahren

0+

Wer in Mathe immer noch nicht so klar kommt, dem empfehle ich zusätzlich die Angebote vom MINT-Kolleg. Letzte Chance in diesem Semester. Klausuren sind zeitlich immer knapp, aber fair.

Semester der Prüfung: SS18

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Steibi | vor 5 Jahren

0+

Gut zu bewältigende Klausur, wenn man alle Tutorien, Übungen; Altklausuren durchrechnet und sich auf enormen Zeitdruck vorbereitet.
Vorlesungsbesuch nicht notwendig, da hauptsächlich die Theorie, die hinter dem praktischen Rechnen steht, behandelt wird.
Tutorien unbedingt besuchen, Übung optional.

Semester der Prüfung: SS16

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

wissensdurst | vor 5 Jahren

0+

Der Vorlesungsbesuch war damals nicht notwendig, allerdings hat sich das mittlerweile (so wie ich das gehört habe) geändert.

Die Klausur war recht schwierig. Man sollte das Thema nicht unterschätzen, nur weil man davon in der Schule schon was gehört hat.

Semester der Prüfung: SS16

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

lutzkoehler | vor 4 Jahren
Wir haben die Veranstaltung deinen Favoriten hinzugefügt.
Wir haben die Veranstaltung aus deinen Favoriten entfernt.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht deinen Favoriten hinzufügen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht aus deinen Favoriten entfernen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.