Info! Der Studienführer sucht dringend nach Nachfolgern, die sich bei dem Projekt engagieren möchten. Hast du Lust das Thema Webentwicklung zu entdecken? Hast du Ideen für coole neue Features? Dann lies hier weiter!

Qualitätsmanagement

Kennung: T-MACH-102107

Winter

4 ECTS

Deutsch
Level
Bachelor: Vertiefung
Master
Prüfungsart
Prüfungsleistung schriftlich

Stand der Informationen: Modulhandbuch WiSe 20/21 (31. Oktober)

Über diese Veranstaltung wissen wir bisher leider noch gar nichts -
sei der Erste, der sie bewertet!

7 von 7 würden diese Veranstaltung weiterempfehlen.
Gesamtbewertung: 9 / 10

Vorlesung


Relevanz des Vorlesungsbesuches
Hinblicklich: Folien selbsterklärend, Vorlesung behandelt zusätzlichen Stoff
Nicht Prüfungsrelevant Sehr prüfungsrelevant
Gestaltung der Vorlesung
Uninteressant Sehr interessant
Qualität der Vorlesungsmaterialien
Hinblicklich: Vollständigkeit, Struktur
Materialien schlecht Materialien gut

Prüfung


Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Reproduktion Transfer
Nicht rechenlastig Sehr rechenlastig
Aufwand < ECTS Aufwand > ECTS
Prüfungsvorbereitung schlecht Prüfungsvorbereitung gut
Fragen

Noch keine Fragen vorhanden.

Alle Fragen aufklappen (Scrollbar entfernen)

Kommentare und Einzelbewertungen


1+

Vorlesung ist super interessant mit aktuellen Themen. In diesem Jahr wurde die Struktur umgebaut und es kam ein neues Kapitel hinzu, während andere rausgeflogen sind. Man sollte für die Vorbereitung genug Zeit einplanen, da der Stoff mehr ist als es aussieht. Ich würde 1-2 Wochen entspanntes Lernen ansetzen. Außerdem kann man recht gut aussortieren und auf Lücke lernen, wenn man möchte (Orientierung an den Gedächtnisprotokollen). Wichtig ist nicht das 1:1 Reproduzieren, sondern verstehen und wiedergeben von Konzepten und Inhalten. Es kamen außerdem "Transferaufgaben", d.h. Textaufgaben dran, die aber wirklich einfach und basic waren. Einziges Manko: man darf sich in der Prüfung keine Zeit lassen beim Schreiben oder zu lange über etwas nachdenken, da die Zeit extrem knapp bemessen ist. Insgesamt sehr zu empfehlen.

Semester der Prüfung: WS20-21

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Jasmin | vor 1 Jahr

1+

Ich fand die Veranstaltung sehr interessant. Inhalte sind sehr nützlich, wenn man viel im Produktionsbereich unterwegs ist. Die Klausur war auch absolut fair gestellt und sehr ähnlich zu den Gedächtnisprotokollen aus den Jahren davor. Und die Vorlesungen von Frau Prof. Lanza sind immer sehr spannend :)

Semester der Prüfung: WS16-17

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Becca | vor 3 Jahren

0+

Vorlesung interessant . Klausur hauptsächlich auswendig lernen und etwas Transferaufgaben, man sollte schon wissen und Verstehen haben welche Methoden es gibt, wie diese angewandt werden und zu welcher (Entwicklungs-)Phase.

Semester der Prüfung: WS18-19

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Kamuchi | vor 3 Jahren

0+

Ohne Vorlesungsbesuch super machbar, viel zum auswendig lernen. Für 3ECTS die es in vielen Modulen wert ist ggf. etwas aufwändig aber gute Noten auf jeden Fall machbar.

Semester der Prüfung: WS18-19

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Ades000 | vor 3 Jahren

0+

Sehr gute Dozentin. Das Skript ist auch ohne Vorlesung gut verständlich, allerdings ist die Vorlesung interessant gestaltet.
Die Klausur ist ebenfalls sehr fair

Semester der Prüfung: WS17-18

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

seiju | vor 3 Jahren

0+

Viel interessanter Stoff. Für die Klausur heißt es, alles auswendig zu lernen und auch anwenden zu können.

Semester der Prüfung: WS19-20

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Profil deaktiviert | vor 2 Jahren

0+

Bei uns lag der Schwerpunkt auf voll- und teilfaktoriellen Versuchsplänen. Auch die Anwendung der QFD kam dran.Generell ist es sehr viel Reproduktion. In der Klausur WS19/20 waren jedoch auch sehr viele Anwendungsaufgaben drin, sodass reines Auswendig lernen eher weniger gefragt war. Eher lag der Fokus auf Begründungen, kleine Berechnungen bzw. Interpretationen.

Semester der Prüfung: WS19-20

Der Kommentator würde diese Veranstaltung empfehlen.

Smart | vor 1 Jahr
Die Veranstaltung konnte nicht geladen werden, da die übergebene Veranstaltungs-ID nicht in unserer Datenbank existiert.
Wir haben die Veranstaltung deinen Favoriten hinzugefügt.
Wir haben die Veranstaltung aus deinen Favoriten entfernt.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht deinen Favoriten hinzufügen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.
Wir konnten die Veranstaltung leider nicht aus deinen Favoriten entfernen. Bitte überprüfe deine Internetverbindung.